Coaching | Mediation | Seminare
Suche

Seminar für Männer: Kämpfer oder Krieger

Ein Tag Auszeit und Selbsterfahrung nur für Männer unter Männern. Mit der provokanten Frage, ob Sie als Kämpfer oder als Krieger unterwegs sind? Und diese provokante Frage macht schon Sinn, denn das hat etwas mit männlichem Selbstverständnis und mit der generellen Herangehensweise an das eigene Alltagserleben zu tun. Wir werden an diesem Samstag weder tanzen noch Bäume umarmen. Sondern vielleicht etwas stiller werden, in uns eintauchen und uns ein paar Fragen stellen, die ich vorbereitet habe. Und ein paar Übungen durchlaufen: Alleine oder zu Zweit oder in einer Dreiergruppe.

Seminar für Männer

Im Seminar für Männer geht es um Selbsterkenntnis und um Selbsterfahrung. Es geht darum, sich und seine Verhaltensweisen in einer großen Tiefe zu entdecken. Gleichfalls auch gezeigt bekommen, woher diese kommen und natürlich auch das notwendige Handwerkszeug zu entwickeln, wie man damit in Zukunft vielleicht etwas besser umgehen kann.

Gerade diese Selbsterkenntnis um seine (unbewussten automatisierten) Verhaltensweisen ist ein erster Schritt in eine persönliche Veränderung. Damit der Ballast, den Sie vielleicht schon jahrzehntelang mit sich herumschleppen, Stück für Stück weniger wird. Und Sie dadurch wesentlich mehr Flexibilität im eigenen Handeln und Erleben bekommen. Und nicht mehr in die Verhaltensschablonen und Stereotypen eingeengt werden. Der Weg vom Kämpfer zum Krieger.

Seminar für Männer – viele mögliche Antworten

Im Seminar für Männer geht es unter anderem auch um folgende Fragen:

  • Männlicches Selbstverständnis
  • Männliche Verhaltensweisen – woher kommen sie, wie wirken sie sich aus?
  • Männliche Verhaltensweisen, wenn es eng wird
  • Mannstypen: Kämpfer, Krieger, Weichspüler, Zornige, Freundliche
  • Wie gelingt es als Mann, Familie, Beziehung und Beruf ins Gleichgewicht zu bringen?
  • Woher kommt das Gefühl, viel zu leisten und trotzdem leer zu sein?
  • Wer bin ich – als Mann?

Diese Fragen werden im Seminar für Männer offen diskutiert und auch erlebt. Angeleitet von einem Mann, der selbst Höhen und Tiefen kennengelernt und sich intensiv mit dem Mann-Sein auseinander gesetzt hat. Und – was natürlich auch einfließt ist eine jahrzehntelange Erfahrung im Coaching von (Einzel-)Männern und Männern in Partnerschaft.

Wir werden gemeinsam ein jeweils individuelles Männerbild entwickeln, das Ihren heutigen Herausforderungen gerecht wird. Wir wollen Anleitung/Inspirationen/Ideen geben für turbulente Zeiten. Und wir werden in Gesprächen und Aufgaben jeden Teilnehmer erfahren lassen, was es bedeutet, ein Mann zu sein.

Hierbei geht es weder um plumpe Kumpanei noch um esoterische Zaubersprüche, sondern um konkrete Handlungsmöglichkeiten für Männer in ihren vielfältigen Rollen. Die Teilnehmer werden in ihrem Selbstverständnis als Mann gestärkt, und mehr als das: sie erfahren, wo ihre männliche Kraft schlummert und wie sie diese kraftvoll einsetzen können.

Für Männer, die den Sinn ihres Seins jenseits von beruflichem Erfolg suchen. Für starke Männer.

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar haben, dann setzen Sie sich bitte auf die Warteliste.

Haben Sie Fragen und wollen einen Termin ausmachen? Rufen Sie mich an 08143 | 99 266 76 oder schicken Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Nachrichten!