Coaching | Mediation | Seminare
Suche

Burn-out-Prävention ist eine Lebensweise für Menschen, die sich bewusst sind, dass sie viel leisten.

Burn-out-Prävention heißt für mich konkret, schon im Vorfeld immer wieder periodisch zu überprüfen, wie mein Leben gerade verläuft, was mich anstrengt, was mir Freude macht und wie das Gleichgewicht aussieht, das mich in einem guten Zustand leben lässt. Burn-out-Prävention hat nichts mit Work-Life-Balance zu tun, weil es diese strikte Trennung zwischen Work und Life in der heutigen Zeit so nicht mehr gibt.

Durch Somatic Coaching erlangen Sie die Fähigkeit, zu überprüfen, ob Sie mit Ihren Bedürfnissen noch im Gleichklang stehen oder ob Sie sich durch Stress (Stressoren) davon entfernt haben.

Burn-out kann sich langsam anschleichen

Bei der Burn-out-Prävention geht es darum, zu lernen, welche Symptome ein Burn-out mit sich bringt, welche Abfolge meistens dann auftritt, wenn man selbst auf einen Burn-out zusteuert. Die Burn-out-Symptome zu erkennen und auf sich selbst zu achten, vermeidet zu einem hohen Prozentsatz die Notwendigkeit einer Burn-out-Therapie und eventuelle Folgeschäden. Einschlägige Fragen für einen schnellen Check in Richtung Burn-out-Prävention sind zum Beispiel:

  • Wie viel Zeit nehme ich mir für das, was mir wichtig ist?
  • Wie ist mein Verhältnis zwischen Anspannung und Entspannung?
  • Wie schlafe ich und wie ausgeruht bin ich morgens?
  • Welche soziale Kontakte habe ich und wie viele kann ich pflegen?
  • Bemerke ich bei mir immer häufiger Zynismus gegen mich und andere?
  • Wechselt sich Lustlosigkeit mit der Angst vor Versagen ab?
  • Bemerke ich bei mir immer öfters unerklärliche Stimmungsschwankungen?

Bei Burn-out-Prävention geht es immer wieder um kleine Standortbestimmungen rund um das Thema „Ich selbst“ und um Achtsamkeit auf bestimmte Burn-out-Symptome. Je früher Sie gegen diese Symptome steuern, umso besser.

Burn-out

Burn-out-Prävention heißt, immer wieder auf Burn-out-Symptome zu achten

Und natürlich geht es bei der Burn-out-Prävention auch darum, sich immer wieder seine aktuellen Bewältigungsstrategien anzuschauen und diese gegebenenfalls an die aktuellen Erfordernisse anzupassen, um mit seinen Lebensereignissen und Lebensphasen adäquat umzugehen. Nur so  ist sichergestellt, dass Menschen auch nachhaltig gut mit turbulenteren Zeiten umgehen können.

Lassen Sie uns gemeinsam schauen, welche individuellen Vorsorgemaßnahmen für Sie adäquat und langfristig umsetzbar sind, wo Ihre Ruheräume und Ausgleichsmöglichkeiten zu Hause sind, damit Ihr Normaler Fluss der  Anspannung und Entspannung noch lange aufrechterhalten werden kann.

Haben Sie Fragen und wollen einen Termin ausmachen? Rufen Sie mich an 08143 | 99 266 76 oder schicken Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Nachrichten!