Coaching | Mediation | Seminare
Suche

Grundlegende Analysen sind eine gute Basis

Was immer wieder in der hektischen Alltagszeit zu kurz kommt, sind grundlegende Analysen nach dem Motto “Wie ticke ich”. Meistens wird ein Veränderungswunsch durch ein aktuelles Geschehen angetrieben bzw. initialisiert. Mir tut etwas weh, ich habe aktuelle Herausforderungen in meiner Partnerschaft – oder im Beruf hat sich etwas ereignet, das ich mit meinen aktuellen Bordmitteln nicht bewältigen kann. Dieses punktuelle Vorgehen macht ja auch grundsätzlich Sinn – ich glaube aber daran, dass sich in den meisten Leben ein sogenannter “Roter Faden” durchzieht, der uns immer und immer wieder vor ähnliche Herausforderungen stellt. Und aufgrund der aktuellen Problematik verstellt sich oft der Blick auf den Roten Faden, der sogenannte Tunnelblick setzt ein.

Grundlegende Veränderung anhand grundlegender Werte

Und vielleicht wäre es ja auch gut, schon in Zeiten, in denen die See ruhiger ist, sich seinen eigenen grundlegenden Werten zu widmen. Zu schauen, wo denn die Defizite in den eigenen Handlungsmustern sind, wo ich vielleicht langfristig ansetzen kann, um mich zu verändern. Oder wo ich “nachbessern” sollte, damit bestimmte Muster in Zukunft nicht mehr auftreten. Jetzt gibt es natürlich Persönlichkeitstests en mass: DISG, 16 Typen, nach Farben usw. Mehr oder weniger wissenschaftlich validiert. Aber – meistens nur auf die Handlungsmuster bezogen. Ohne darauf einzugehen, was genau diese Handlungsmuster antriggert.

Aus diesem Grund hat mich profilingvalues nach Hartman angesprochen. Ich wähle so etwas intuitiv aus. Damals wurde ich eingeladen, an diesem Test teilzunehmen. Beim Ausfüllen bin ich erst einmal über die 4 x 18 Aussagen gestolpert, nach dem Motto “Hä, was hat das jetzt mit meiner Persönlichkeit zu tun”. Um dann absolut positiv überrascht zu werden. Darüber, wie gut innerhalb von 25 Minuten meine Wertesituation erfasst wurde. Und Werte werden vermittelt – meistens durch Eltern und die Peergroups. Und so konnte ich – auf Basis von profilingvalues – beginnen zu sortieren. Was treibt mich an? Warum treibt es mich an? Wo habe ich das gelernt, gehört? Und – passt es noch zu mir? Heute? Eine spannende Reise … Wenn Sie mehr Informationen dazu möchten – lassen Sie uns telefonieren oder lesen Sie hier.

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *
Sie können diese HTML-Tags und Attribute <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> nützen.