Coaching | Mediation | Seminare
Suche

Tag: Anspannung (Seite 1 von 3)

Kontrolle ist gut und gleichzeitig eine Illusion

Kontrolle ist eine perfekte Flucht- und Vermeidungsstrategie für uns Menschen, wenn wir uns nicht sicher fühlen und durch Kontrolle, gesteigerte Umsicht und den Hang zum Perfektionismus versuchen, für uns Orientierung und damit Sicherheit zu schaffen. Dabei habe ich nichts gegen Kontrolle, sofern sie im Rahmen bleibt. Ich persönlich rüttle zum weiterlesen…

Stress-Spirale und wie komme ich da wieder raus?

Unter einer Stress-Spirale versteht man die Zunahme von Stress und den dazu gehörenden Stress-Symptomen über einen längeren Zeitraum hinweg. Stress an sich ist nichts Negatives, eine Anspannung, die genauso zu unserem Leben gehört, wie die nachfolgende Entspannung. Sobald aber die Entspannung immer mehr ausbleibt, desto mehr man in der Anspannung weiterlesen…

Kontrolle – Illusion oder letzte Rettung für mich?

Wir Menschen sind sicherheitsbetonte Wesen – wir versuchen über Sicherheit Angst zu vermeiden, als eine der größten Triebfedern unserer Handlungen: Angstvermeidung! Und was liegt näher, als mir dadurch Sicherheit zu verschaffen, indem ich beginne, mich und meine Umwelt zu kontrollieren. Je mehr Kontrolle, desto mehr Sicherheit. Und aus meiner Coaching-Praxis weiterlesen…

Der eigene Standpunkt als Coachingthema

Ich bekomme in letzter Zeit viele Anfragen, in denen es um den eigenen Standpunkt, die Berufung und die Probleme in der Veränderung dahin geht. Zum einen kann ich vor allem in den Punkten Eigener Standpunkt und Berufung nur die von mir angebotene Potentialanalyse empfehlen, die in recht kurzer Zeit Fähigkeiten/Fertigkeiten weiterlesen…

Freuen Sie sich schon oder leben Sie noch nicht?

Freuen, die Freude über sich und andere waren schon Thema meines persönlichen Newsletters an meine Kunden, Interessenten und Seminarteilnehmer Anfang März. Freude ist ein wichtiges Thema – Freude bedeutet Entspannung, loslassen, sich lebendig fühlen und präsent zu sein. Also das Kontrastprogramm zu Enge, Anspannung und Stress. In einem Buch habe weiterlesen…

Was könnte denn Kunst mit Arbeit und Entspannung zu tun haben?

Unser Leben ist eine immerwährende Abfolge zwischen Anspannung und Entspannung – ein Rhythmus, der uns gut tut und belebt – wenn er im Rhythmus ist. Zur Entspannung selbst gehört auch eine sichere, ruhige und vertraute Atmosphäre, in der wir uns locker machen können, um daraus wieder Kraft für die nächste weiterlesen…